Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Team

Wir im EndoProthetikZentrum (EPZ) Klinik Rotes Kreuz in Frankfurt verfügen seit vielen Jahren über die erforderliche Expertise und Erfahrung, um Sie beim Thema Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz) optimal beraten und begleiten zu können. Unsere namhaften Operateure im Bereich der Endoprothetik und unser gesamtes Team erbringen für Sie als Patientin oder als Patient eine qualitativ hochwertige Versorgung, basierend auf den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien, u. a. nach der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) und nach Endocert.


„Wir legen viel Wert auf eine individuelle Vorgehens- und Behandlungsweise und einen ganzheitlichen Ansatz. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Vorgehensweise an den Patientenbedürfnissen auszurichten. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und nehmen uns Zeit, Sie gut auf die Operation vorzubereiten.“



Folgende Operateure der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken haben sich dem EndoProthetikZentrum (EPZ) Klinik Rotes Kreuz angeschlossen:

  •  

    Dr. med. Ingo Tusk

    Leiter des EPZ
    Tel.: 069 4071 - 417
    Hauptoperateur des EPZ

    Chefarzt der Klinik für Sportorthopädie & Endoprothetik der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

    Facharzt für Orthopädie, Weiterbildungen & Zusatzbezeichnungen in den Bereichen Spezielle Orthopädische Chirurgie und Sportmedizin


  •  

    Prof. Dr. med. Markus Schofer

    Stellvertretender Leiter des EPZ
    Tel.: 069 809 099 - 88
    Hauptoperateur des EPZ

    Praxis: ORTHOmedic Gelenkzentrum Frankfurt-Offenbach

    Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie, Facharzt für Chirugie, Zusatzbezeichnungen & Weiterbildungen in den Bereichen Spezielle Orthopädische Chirurgie, Spezielle Unfallchirugie, Physikalische Therapie, Sportmedizin, Notfallmedizin


  •  

    Grigorios Koumarnetos

    Koordinator und Hauptoperateur des EPZ

    Oberarzt der Klinik für Sportorthopädie & Endoprothetik der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

    Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie


  •  

    Prof. Dr. med. Jürgen Buchholz

    Hauptoperateur des EPZ

    Chefarzt der Klinik für Orthopädie & Unfallchirurgie der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

    Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnungen & Weiterbildungen in den
    Bereichen Phlebologie, Spezielle Unfallchirurgie, Physikalische Therapie, Spezielle Chirurgische Intensivmedizin


  •  

    Prof. Dr. med. Thomas Heyse

    Hauptoperateur des EPZ

    Praxis: ORTHOmedic Gelenkzentrum Frankfurt-Offenbach

    Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnungen & Weiterbildungen in den
    Bereichen Spezielle Orthopädische Chirurgische, Spezielle Unfallchirugie, Sportmedizin, Notfallmedizin, Chirotherapie, Röntgendiagnostik


  •  

    Dr. med. Lars Manderbach

    Hauptoperateur des EPZ
    Tel.: 069 451 170

    Praxis: Orthopädie MainMed MVZ

    Facharzt für Orthopädie, Zusatzbezeichnungen & Weiterbildungen in den Bereichen Chirotherapie, Notfallmedizin


  • 1

Pflege

Die Betreuung unserer Patienten erfolgt auf einer eigens für das EndoProthetikZentrum (EPZ) organisierten Station. So trägt die fachliche Kompetenz des Pflegepersonals der Klinik Rotes Kreuz und die eingeübten professionellen Abläufe zu einer optimalen stationären Versorgung der Patienten bei.
Eine hochqualifizierte und menschliche Pflege für alle Patienten – das ist der besondere Anspruch des Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V. Als Häuser, die von Rotkreuz-Schwesternschaften geführt werden, nimmt die professionelle Pflege einen großen Stellenwert ein. Dieser Anspruch zeigt sich in innovativen und patientenorientierten Pflegekonzepten, in gezielten Aus- und Weiterqualifizierungen der Beschäftigten und in einer Arbeitsorganisation, die sich an den Lebensphasen der Pflegekräfte orientiert.